Die zivile Trauung wird von einem Zivilstandesbeamten durchgeführt. Als erstes werden eure beiden Ausweise und die, der beiden Trauzeugen kontrolliert. Danach setzt ihr euch zusammen mit den Trauzeugen und dem/der Zivilstandesbeamten/-in an den Trauungstisch. Der/Die Zivilstandesbeamte/-in beginnt mit der Zeremonie und traut euch anschliessend zum Ehepaar. Die Bestätigung der Eheschliessung wird unterschrieben und nach einigen abschliessenden Worten erhaltet ihr das Familienbüchlein.

Die Trauung wird vor der Hochzeit mit dem/der zuständigen Zivilstandesbeamten/-in besprochen und kann verschieden gestaltet werden. Einige Paare wünschen sich eine etwas umfangreichere Trauung zum Beispiel mit Musik, Eheversprechen und Ringübergabe, andere möchten sie lieber kurz gestalten, da vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt noch eine kirchliche Hochzeit stattfindet.

Einen detaillierten Ablauf einer zivilen Trauung findet ihr in unserem Blogbeitrag.

zum Blogbeitrag

Traulokal fehlt oder eine Info ist falsch?

In einer Nacht-und-Nebel-Aktion und natürlich auch bei Tageslicht haben wir in den kalten Wintermonaten alle Traulokale im Web zusammengesucht und auf unserer Seite manuell erfasst. Dabei kann das eine oder andere vergessen geraten sein oder beim Kopieren der Inhalte etwas schief gelaufen sein. Wir freuen uns auf euer Feedback, falls etwas fehlt oder falsch ist. Irgendwas melden PS: Wenn du ein eigenes Traulokal hast und dieses hier nicht aufgeführt ist, schreib uns ebenfalls. Neues Traulokal melden

Ihr habt eine Frage zur zivilen Hochzeit?

Einige Fragen haben wir schon in den FAQ beantwortet, aber es gibt noch viele mehr. Wenn ihr zu einer Frage bei uns nichts findet, dürft ihr uns gerne schreiben. schreibuns@zivile-trauung.ch

Unsere neusten Beiträge zum Thema zivile Hochzeit

Nach oben